Mountainbiking

Mountainbiken im DAV Gummersbach

Mit einem Zweirad aus eigener Kraft in die Berge zu fahren ist umwelfreundlich, praktisch und erlebnisreich – und hat eine lange Tradition.

Schon Bergvagabunden wie Hermann Buhl und Anderl Heckmair sind mit dem Drahtesel in die Berge aufgebrochen. Damals war es schlicht das günstigste Verkehrsmittel, um zu den Bergen zu gelangen.

Viele Disziplinen

Heute ist Mountainbiken eine eigene Disziplin. Und es gibt sogar zahlreiche Spielarten des Radelns in den großen und kleineren Bergen. Das ist ein großer Vorteil des Mountainbikens:

Der Sport lässt sich beinahe überall ausüben, vor der eigenen Haustüre, ohne vorher mit dem Auto fahren zu müssen. Bike & Hike lässt die Bergsteiger Gipfel erklimmen, beim Cross Country wird eher kupiertes Gelände unter die Räder genommen, Tourenfahrer lieben große Runden, All Mountain und Enduro führt in die hohen Berge zu oft schwierigen Abfahrten. Freerider und Downhiller nutzen gern Aufstiegshilfen und bewegen sich teilweise in Bike Parks, wärend Free- und Slopestyler viele Aktionen in der Luft vollbringen. Sie alle nennen sich Mountainbiker!

Abfahrt auf Singletrail

Viele Motive

Was uns eint, ist die Leidenschaft für das Outdoor-Erlebnis auf zwei Rädern. Bewegungsfreude, Naturerlebnis, Gemeinschaft, Erholung und Ausgleich zum Beruf, Gesundheit und Training sind unsere Motive. Der Deutsche Alpenverein hilft, ein tolerantes Miteinander der Radler und Wanderer zu etablieren.

Die Faszination des „Bergfahrens“ ist bei jedem von uns anders gewichtet, aber ganz sicher ist ein großer gemeinsamer Teil davon, die Bewegung mit Körper, Herz und Seele draußen in unserer Natur. Noch viel schöner ist es, wenn man diese Erlebnisse mit den netten Menschen im DAV teilen kann. Wir freuen uns über jedes neue Gruppenmitglied!

Wir fahren, wenn keine Unwetter dazwischenkommen in der Regel immer am 1. Sonntag im Monat um 10 Uhr ab Treffpunkt. Die Termine der Mountainbikegruppe können sie auf der Homepage des DAV Gummersbach unter Termine jeweils aktuell einsehen. Der jeweilige Guide stellt eine Tour individuell zusammen. Und da es die netten Mitglieder der Gruppe sind, die gerne freiwillig im Jahr eine Tour anbieten, kommen so immer ganz unterschiedliche Touren zusammen. Wir halten zusammen auch wenn die Tour anspruchsvoller ist, notfalls wird abgekürzt.

Wir freuen uns auf neue Gesichter

Anmeldungsformular Sektionskurs Oder Tour
Anmeldungsformular Sektionskurs Oder Tour
Anmeldungsformular-Sektionskurs-oder-Tour.pdf
169.8 KiB
1338 Downloads
Details
Foto von Alexander Hanke
Alexander Hanke
Mountainbikereferent und Ausbilder Fachübungsleiter MTB Trainer C
Zuhause Auf dem Rosten 1 Bergneustadt 51702 Telefon Privat: 02261 / 816444 Mobiltelefon: 0157 / 88863345
Kategorien: Beirat
Zurück zum Anfang.

Wer dabei bleibt, sollte auch Mitglied der Sektion werden


Aktuelle Termine: 
MTB-Touren-Treff am 03.12.2017